Die Sportjugend Stade

Sportjugend Stade

Die Sportjugend Stade ist die Jugendorganisation des Kreissportbundes Stade und vertritt die Interessen und Bedüfrnisse alle Kinder, Jugendlichen und junge Erwachsene bis zur Vollendung des 27. Lebensjahrs.

Ziel der Sportjugend ist es, möglichst viele junge Menschen zu motivieren, sportlich aktiv zu sein und ihnen durch Sport, Spiel und die Gemeinschaft Gleichaltriger Anregungen und Möglichkeiten zu geben, ihre Persönlichkeit zu bilden und soziales Verhalten zu fördern.

J-Teams bieten jungen Menschen die Möglichkeit sich selber aktiv im Sport zu engagieren, ohne für mehrere Jahre ein Ehrenamt übernehmen zu müssen.

Aktivitäten der Sportjugend Stade

Als Qualifizierungsmaßnahme bietet die Sportjugend Stade die Juleica-Ausbildung und die Sportassistenten-Ausbildung an. Auch Freizeitfahrten gehören in das Programm der Sportjugend.

Klausurtagung Sportjugend Stade
Sportjugend

Klausurtagung der Sportjugend Stade

Der im Rahmen der Vollversammlung 2021 neu gewählte Vorstand der Sportjugend Stade hat in seiner Klausurtagung die Weichen für die nächsten zwei Jahre gestellt. Neben dem Teambuilding stand die Erarbeitung von Zielen und Maßnahmen auf der Agenda. Moderiert wurde die Klausurtagung von den KSB-Mitarbeiter:innen Jessika Grupe und Philipp Tramm.

Förderung

Sonderförderprogramm „Startklar in die Zukunft“

Das Land Niedersachsen stellt dem LandesSportBund (LSB) Niedersachsen mit seiner Sportjugend rund 8,9 Mio. Euro zur Verfügung, um im Rahmen des Aktionsprogrammes u.a. Schwimmkurse, ein …

Sportjugend Stade
Sportjugend

Sportjugend Stade stellt sich neu auf

Am 11. November 2021 fand die Mitgliederversammlung der Sportjugend Stade zum ersten Mal digital statt. Neben den Berichten des Vorstandes standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Deine KSB-Ansprechpartner

Du hast Fragen zur Sportjugend Stade? Dann wende Dich an den Sportjugend-Vorstand oder die KSB-Geschäftsstelle.

Scroll to Top