Gleich zwei überraschende Momente gab es bei den Stade BeachDays 2021. Sowohl Matthias Meyer aus dem Orgateam der Volleyballabteilung im VfL Stade als auch Linus Heistermann, mobiler FSJler der NWVV-Region Rotenburg-Stade, wurden für ihren großartigen Einsatz für den Volleyballsport im Verein und Kreisverband geehrt. Die Aktionen im Rahmen von Ehrenamt überrascht haben ihre Wirkung nicht verfehlt: Keiner der Überraschten ahnte etwas und dankten den Organisatoren und Teilnehmer:innen der Beachturniere, die den Aktionen einen gebührenden Rahmen verliehen.

Überreicht wurden die Überraschungspakete vom Abteilungsleiter Lars von Minden sowie Philipp Tramm, Referent für Vereins- und Organisationsentwicklung im KSB Stade.