Gemeinsam mit Hase Hoppel und Igel Bürste durchquerten über 60 Kinder den Weg durch den Eichenwald zu Frau Eule. Dabei trafen die Kinder auf Hindernisse, die sie alle erfolgreich überwinden konnten. Die Hindernisse waren in sechs Stationen aufgeteilt und orientieren sich an den Grundfertigkeiten wie Laufen, Werfen oder Balancieren. Am Ende erhielten alle Kinder das Mini-Sportabzeichen mit einer Urkunde und einem Abzeichen.

Unterstützung durch den KSB Stade

Organisiert wurde die Abnahme im Kindergarten Lütt Hus von KSB-Vorstandsmitglied Nadine Sahr, Referentin für Frauen im Sport. Unterstützung erhielt Nadine Sahr durch die KSB-Mitarbeiterinnen Jantje Temmen und Alina Brandt. 

Material Mini-Sportabzeichen

Für die Durchführung des Mini-Sportabzeichens können Sie beim KSB Stade eine Materialmappe mit Urkunden und Abzeichen erhalten. Außerdem gibt es die Möglichkeit Material wie Handpuppen oder Rollbretter auszuleihen.