„Löppt! - Engagement macht Schule“ soll junge Menschen ermutigen und begeistern, sich ehrenamtlich und freiwillig zu engagieren. An allgemein- und berufsbildenden Schulen im gesamten Landkreis werden Workshops zum Thema Ehrenamt stattfinden, in denen junge Menschen für freiwilliges Engagement begeistert und die Entwicklung eigener Projektideen unterstützt werden.

Im Rahmen des Projekts werden junge Menschen und ihre Ideen über die Workshops hinaus begleitet. Hierfür werden Vereine, Verbände und Organisationen gesucht, die den interessierten jungen Menschen eine Chance geben, in das Vereinsleben reinzuschnuppern und die Möglichkeit bieten, sich ausprobieren und gemeinsam Projektideen umzusetzen.

Online-Informationsveranstaltung für interessierte Vereine

Am 8. März 2021 um 18:00 Uhr laden die Projektinitiatoren daher zu einer Online-Informationsveranstaltung alle interessierten Vertreter aus Vereinen, Verbänden und Organisationen ein, um im Detail über “Löppt! Engagement macht Schule” zu informieren.

Um eine Anmeldung bis Sonntag, den 7. März 2021, wird gebeten. Die Anmeldung erfolgt online unter www.eveeno.com/Loeppt oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für die Durchführung wird die Videokonferenz-Software Zoom verwendet. Zur Teilnahme werden ein PC/Laptop bzw. ein Tablet/Handy mit (optional) Kamera und Mikro benötigt. Die Zugangsdaten werden kurz vor der Veranstaltung per E-Mail versendet.

Projektförderung

Wir danken dem Landkreis Leer, der das Leuchtturmprojekt “Löppt! Mitnanner” erfolgreich entwickelt hat und uns bei der Umsetzung im Landkreis Stade tatkräftig unterstützt. Ebenfalls bedanken wir uns beim Landessportbund Niedersachsen sowie dem Land Niedersachsen für die zweijährige Förderung des Projekts.

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zum Projekt "Löppt! Engagement macht Schule"? Sprechen Sie uns gerne an:

Anne Schulze, Vereinsservice & Freiwilligenagentur Stade, Telefon: 04141 9008-17 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!