Wir geben dem freiwilligen und ehrenamtlichen Engagement ein Gesicht

Engagement im Sport ist wertvoll und macht Spaß: Der Landessportbund Niedersachsen sucht die „Vereinshelden 2019“! Auch in diesem Jahr können besonders aktive und umtriebige Engagierte als Vereinshelden nominiert werden. Unter 20 von ihnen wird die Teilnahme inkl. Begleitung am Ball des Sports Niedersachsen verlost. Darüber hinaus wird zu einem exklusiven Vereinshelden-Motivationsevent eingeladen. Vereinshelden-Nominierungen sind bis zum 31. Dezember 2019 auf der Vereinshelden-Homepage möglich.

Unverzichtbares Engagement

Die Vereinsarbeit in den über 9.800 Vereinen in Niedersachsen wird durch die freiwillig, ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierten geprägt. Genau dieses Engagement macht die Sportvereine besonders erfolgreich und verdient eine Auszeichnung. Die „Vereinshelden-Kampagne“ ist eine Gemeinschaftsaktion der SportEhrenamtsCard und des LandesSportBund Niedersachsen und möchte Menschen mit kurzfristigem, auch außergewöhnlich einmaligem oder immer wiederkehrendem Engagement außerhalb von Gremienarbeit auszeichnen. Denn auch dieses Engagement ist für Sportvereine unentbehrlich.

Echte Vereinshelden

Vereinshelden sind also die Wasserträger, die Problemlöserin, der Trainer, die Übungsleiterin, der Schiedsrichter, die Mannschaftsmanagerin, der Zum-Wettkampf-Fahrer, die Verpflegerin, der Griller, die Abkreiderin, der Hausaufgabenbetreuer, die Heckenschneiderin, der Hompage-Maker, die Sportgeräte-Pflegerin u.v.m. Menschen, ohne die es im Verein oder der Abteilung eben nicht geht.